Sanierung

Die Wasserabsaugung durch Pumpen und Sauggeräte hilft Spätfolgen und Materialschäden wie Fäulnis zu vermeiden. Feuchtigkeit in Wänden und aufsteigende Feuchtigkeit bei Teppichböden, Estrich, Dämmung und Zwischendecken wird mit Spezialgeräten beseitigt und restlos ausgetrocknet.

Die Entsorgung von Reinigung- und Löschwasser muss den hohen Umweltnormen entsprechen. In einem speziellen Verfahren mit der Emulsionsspaltanlage wandeln wir das Abwasser in Brauchwasser um.

Die Entsorgungskosten werden um fast 50% gesenkt, die Schadstoffe dabei ausgefiltert.

Die Trocknung unterliegt ständiger Wartung und Pflege. Somit ist ein optimaler Trocknungsprozess gewährleistet und die Werterhaltung sichergestellt.

Bei der professionellen Sanierung steht zunächst die Minimierung des Schadens und die Erhaltung von betroffenen Gebäuden, Räumen und Gegenständen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns.

Im indivuell zugeschnittenen Sanierungsprogramm werden auch sämtliche wiederherstellenden, handwerklichen Dienste miteinbezogen. Eigene Fachkräfte sowie kompetente Partnerfirmen stehen zur Verfügung, um geschädigte Gebäude- und Wohnteile rundum zu sanieren.

Nach einem Schadensfall übernehmen wir die komplette Reinigung und wir helfen beim Wiederaufbau und der Wiederherstellung der Lebensqualität am Wohn- oder Arbeitsplatz. Wir übernehmen und koordinieren sämtliche Sanierungsarbeiten für Innen- und Außenräume, sowie Installationen und Wiederherstellungen.

KOOPERATION SPART ZEIT UND GELD!

Die Martin Thieme Gebäudereinigung GmbH ist in der Brand-, Wasser- und Umweltschadensanierung für Sachversicherer und Sachverständige tätig.